Teilnahmebedingungen

Teilnehmerkreis

Die Teilnahme bei Da Vinci Labs ist vorgesehen für Kinder im Alter von 6 - 15 Jahren. Bei Altersabweichungen entscheidet der Anbieter im Einzelfall.

Anmeldung/ Vertrag

Mit der Anmeldung gilt die Einwilligung zur elektronischen Datenvereinbarung und die Zustimmung zu den Teilnahmebedingungen als erteilt.

Rücktritt

Bei Nichtteilnahme nach erfolgter Anmeldung erfolgt die Rückerstattung des Beitrages, sofern der Platz erneut vergeben werden kann.

Kündigung im Falle höherer Gewalt

Erschwerung, Gefährdung oder Beeinträchtigung erheblicher Art durch Krieg, innere Unruhen, Epidemien, Naturkatastrophen, Zerstörung des Veranstaltungsortes oder gleichwertige Fälle berechtigen beide Vertragsseiten zur sofortigen Kündigung. In diesem Fall sind Schadenersatzansprüche von keiner Seite geltend zu machen.

Versicherung

Da Vinci Labs ist eine private Veranstaltung und damit gewöhnlich nicht über die Schule versichert, auch wenn der Kurs in Schulen abgehalten wird. Das gilt sowohl für die An- und Abreise, falls diese separat erfolgt, als auch für die Aktivitäten außerhalb des Unterrichtsraumes in den Pausen. Der Veranstalter haftet, wenn durch seine Mitarbeiter vorsätzlich oder fahrlässig Schäden verursacht werden. Die Schule haftet nur, wenn die Verkehrssicherungspflichten auf dem Schulgelände verletzt werden. Durch Teilnehmer verursachte Schäden werden den Eltern in Rechnung gestellt.

Aufsichtspflicht

Für die Zeit des Aufenthaltes im Da Vinci Labs Kurs übertragen Sie uns die Ausübung der Aufsichtspflicht. Die Ausübung wird im erforderlichen und zumutbaren Umfang auf die Personen übertragen, die den Unterricht abhalten. Ihnen ist bewusst, dass die Aufsicht über Ihr Kind nur in einem zumutbaren Rahmen wahrgenommen werden kann. Ihrem Kind kann altersentsprechend in beschränktem Umfang und unter Bekanntgabe notwendiger Verhaltensweisen freie Zeit eingeräumt werden, z.B. in den Pausen. In dieser Zeit ist die Aufsicht eingeschränkt.

Erlaubnis zur Nutzung von Fotos und Filmaufnahmen

Mit Vertragsschluss erklären Sie sich einverstanden, das Fotos und Filmaufnahmen, auf denen das eigene Kind zu erkennen ist, vom Veranstalter zu Dokumentations- und Werbezwecken genutzt werden dürfen. Der Veranstalter wahrt die Persönlichkeitsrechte der Teilnehmenden und wird keine Aufnahmen verwenden, die geeignet sind, das Ansehen und/oder die Intimsphäre zu verletzen.

Gerichtsstand

Berlin
Die Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen der Teilnahmebedingungen führen nicht zur Unwirksamkeit des Vertrages oder der Teilnahmebedingungen im Übrigen.